Beim Produktionsprozess kann die Aluminiumschmelze durch metallische und nicht-metallische Verunreinigungen wie Wasserstoff und Oxide beeinträchtigt werden. Wir bei METTEC GUSS stellen mittels der Dichte-Index Messung den Reinigungsprozess und somit die Qualität der AI-Schmelze sicher. Der Prozess wird fortlaufend kontrolliert und optimiert, wodurch eine kontinuierliche AI-Schmelzequalität sichergestellt und die Ausschussquote reduziert wird. Je geringer der Dichte-Index ist, desto sauberer und porenfreier ist die Al-Schmelze.